Der Ortsverein

Am 26.04.2017 wurde ein neuer Vorstand des SPD - Ortsvereins Gilserberg gewählt:
Auf dem Bild fehlen Ralf Hoffesommer (Schriftführer), Björn Spanknebel, Ulrich Gerhold und Karl-Heinz Schneider (Beisitzer)

 

1. Vorsitzender: Martin Dippel
Stellvertreter: Lothar Hirth
Stellvertreter: Lothar Dietrich
Kassierer: Markus Nebe
Schriftführer: Ralf Hoffesommer

AG 60+: Reinhold Drescher

Beisitzer: Lothar Vestweber, Anja Widera, Björn Spanknebel, Sabine Fischer, Karl Heinz Schneider und Ulrich Gerhold

Aus der Geschichte des SPD Ortsvereines Gilserberg

Die SPD in Gilserberg hat schon eine lange Tradition, der jetzige Ortsverein besteht seit über 60 Jahren. Schon kurz nach dem zweiten Weltkrieg gründeten einige wenige gestandene Sozialdemokraten den SPD Ortsverein neu. Sie vertraten ehrenamtlich alte sozialdemokratische Ziele, Ideale und Grundsätze und verstanden sich als Anwälte und Interessenvertretung der Arbeiter, Handwerker und der ländlichen Bevölkerung.

Die Anerkennung der arbeitenden Menschen und deren soziale Absicherung waren die Ziele und besaßen Priorität in Ihrer Arbeit.

Bei den nächsten anstehenden Kommunalwahlen waren Vertreter der örtlichen SPD, wenn auch zunächst in der Minderheit im Gemeindeparlament vertreten. Vielfältige Ziele im kommunalen Bereich wurden in den kommenden Jahren vertreten, immer mehr Gleichgesinnte schlossen sich der SPD an.

Anfang der sechziger Jahre kamen auch erstmals Genossen aus den umliegenden Dörfern dazu, der SPD Ortsverein wuchs stetig weiter ebenso wie die Akzeptanz bei den Menschen in Gilserberg.

Und auch der Einfluss in der Gemeindevertretung wurde immer größer. Die SPD wurde zur führenden politischen Kraft.

Der SPD Ortsverein stellte erstmals in 1964 mit Hans Drescher einen sozialdemokratischen Bürgermeister an der Spitze der Gemeinde Gilserberg.

Mit der Gebietsreform im Jahre 1972 nahm der Ortsverein einen enormen Aufschwung. Dank der Initiativen von Hans Drescher und mit Unterstützung von Albert Pfuhl, dem damaligen Landrat des Kreises Ziegenhain, einem persönlichen Freund von Hans Drescher, stieg die Mitgliederzahl in allen Ortsteilen der neuen Großgemeinde sprunghaft an.

Immer mehr engagierte Frauen und Männer bekundeten Interesse an der Mitarbeit zur Fortentwicklung der Gemeinde Gilserberg.

Der SPD Ortsverein zählt heute ca. 80 Mitglieder und ist seit Jahrzehnten die führende politische Kraft in unserer Heimatgemeinde.

In der Zeit von 1964 bis heute mit den Bürgermeistern Hans Drescher, Ernst Thiel und Lothar Vestweber entwickelte die Gemeinde sich in eine leistungsfähige, zukunftsorientierte Kommune mit einer hervorragenden Infrastruktur. Gilserberg ist heute eine Gemeinde zum Vorzeigen, mit hohem Wohn- und Freizeitwert, die ständig im Wachsen begriffen ist. Viele Arbeitsplätze wurden unter sozialdemokratischer Führung zusammen mit Handel, Handwerk und Gewerbe geschaffen. Ca. 630 Arbeitsplätze bietet unsere Gemeinde. Überall trifft man auf Beweise, daß unter sozialdemokratischer Führung viel positives geleistet wurde.

Die SPD stellte nicht nur von 1964 bis 2012 den Bürgermeister in ununterbrochener Reihenfolge, sondern mit wenigen Ausnahmen haben die Wählerinnen und Wähler unsere Partei in der Gemeindevertretung auch mit der absoluten Mehrheit ausgestattet. Ein Vertrauensbeweis auf den die SPD nicht nur stolz ist, sondern auch sich bewusst ist, dieses Vertrauen mit Leistungen zu rechtfertigen.

Die bisherigen Vorsitzenden der SPD waren in chronologischer Reihenfolge:

  • Hermann Wilhelm
  • Hans Drescher
  • Ernst Thiel
  • Lothar Vestweber
  • Martin Dippel

 

Die bisherigen Bürgermeister:

  • Hans Drescher
  • Ernst Thiel
  • Lothar Vestweber

Ortsbeiräte - wichtiges Bindeglied zwischen Bürgern und Gemeindegremien!

 

Die SPD - Fraktion hat in der Vergangenheit zahlreiche Ortsbegehungen mit den Ortsbeiräten durchgeführt, um sich aus erster Hand über die Probleme und Wünsche der Bürgerinnen und Bürger in den Ortsteilen zu informieren.

Viele dieser Anliegen wurden von uns durch Anträge unterstützt und konnten so erledigt werden. Dies wollen wir auch künftig so praktizieren.

Die Mitglieder des SPD - Ortsvereins Gilserberg reden nicht nur vor den Wahlen von der Stärkung der Ortsbeiräte sondern engagieren sich selbst in ihren Dörfern und sind so direkte Ansprechpartner für Ihre Wünsche, Anregungen und auch Beschwerden.

Bitte sprechen Sie uns an.